Logo Ross & Markmann

DATENSCHUTZ

Rechtsgrundlagen

Wir beachten die Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG), des Telemediengesetzes (TMG), der Datenschutz-Grundverordnung sowie aller anderen, für uns relevanten datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Unsere Mitarbeiter sind zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung berufsbezogener Geheimhaltungs- und Datenschutzbestimmungen verpflichtet.

Verantwortliche

Ross & Markmann Rechtsanwälte
Rechtsanwalt Sascha Ross
Rechtsanwältin Sarah Markmann
Kurfürstendamm 199, 10719 Berlin
030/889 22 990

Datenspeicherung und -verarbeitung beim Zugriff auf unsere Internetpräsenz

Beim Zugriff auf unsere Internetpräsenz werden automatisch solche Daten in Logfiles gespeichert und ggf. verarbeitet, die Ihr Browser automatisch an den Server übermittelt, auf dem die Inhalte gehostet werden. Das sind im Einzelnen:

  • Datum und Uhrzeit der Anforderung,
  • die vom anfordernden Rechner gewünschte Zugriffsmethode/Funktion,
  • die vom anfordernden Rechner übermittelten Eingabewerte (z. B. Dateiname),
  • das vom Nutzer verwendete Betriebssystem,
  • der vom Nutzer verwendete Browsertyp einschließlich Versionsnummer,
  • die URL, von der aus die Datei angefordert/die gewünschte Funktion veranlasst wurde.

Die Erhebung dieser Daten erfolgt ausschließlich in anonymisierter Form, die erhobenen Daten erlauben also keinen Rückschluss auf konkrete Personen. Insbesondere werden die IP-Adressen der anfordernden Rechner nicht gespeichert. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen, die möglicherweise einen Personenbezug herstellen würden, erfolgt nicht. Die Daten werden allenfalls für statistische Zwecke ausgewertet.

Datenspeicherung und -verarbeitung bei Kontaktaufnahme und Beauftragung

Von Ihnen im Falle einer Kontaktaufnahme freiwillig übermittelte Daten (z. B. Name und E-Mail-Adresse, Telefonnummer) speichern und nutzen wir, soweit es für die weitere Korrespondenz mit Ihnen erforderlich ist. Kommt es nicht zu einer Mandatserteilung, löschen wir diese Daten unverzüglich.

Angaben, die Sie uns zur Erstellung und Übersendung eines konkreten Leistungsangebotes übermitteln, nutzen wir ausschließlich zur Angebotserstellung und -übersendung. Wenn Sie uns mit einer konkreten Leistung beauftragen, speichern wir Ihre Kontaktdaten und sonstigen auftragsbezogenen Daten zum Zwecke der Ausführung und Abrechnung des jeweiligen Auftrags/Mandats.

Weitergabe an Dritte, Verarbeitung in Drittstaaten

Eine Weitergabe von Daten an Dritte erfolgt nur, soweit dies für die Erbringung vereinbarter Leistungen oder zur Durchsetzung von Ansprüchen zwingend erforderlich ist oder wenn eine gesetzliche Verpflichtung hierzu besteht.

Eine Verarbeitung von personenbezogenen Nutzerdaten in Staaten, die nicht dem Anwendungsbereich der EG-Datenschutzrichtlinie (Richtlinie 95/46/EG) unterfallen, findet nur statt, wenn dies für die Erbringung einer vereinbarten Leistung erforderlich ist. Eine nicht auftragsbezogene Datenübermittlung in Drittstaaten findet nicht statt.

Ihre Rechte

Sie haben das Recht:

– gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, denen gegenüber Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;
– gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
– gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
– gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
– gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
– gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen und
– gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Kanzleisitzes wenden.

Widerspruchsrecht

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe von Gründen von uns umgesetzt wird.

Sofern Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen wollen, genügt eine E-Mail an markmann@ross-markmann.berlin oder office@ross-markmann.berlin.

Unsere Kontaktdaten finden Sie auf unserer Internetpräsenz unter Impressum.

Trennstrich
Impressum I Datenschutz